Startseite

  

 AKTUELLES

 POLITIK UND RECHT

 SERVICE

 SW!SS REHA

 FÜHRENDE REHA-KLINIKEN

RehaClinic Unternehmensgruppe

Klinik Barmelweid

Clinica Hildebrand, Brissago

Zürcher RehaZentren

Klinik Susenberg

Klinik St. Katharinental, Diessenhofen

Berner Reha Zentrum Heiligenschwendi

Institution de Lavigny

Berner Klinik Montana

Schweizer Paraplegiker-Zentrum

Clinica di riabilitazione di Novaggio

Salina Rehaklinik, Rheinfelden

Reha Rheinfelden

aarReha Schinznach

Klinik Bethesda Tschugg

Rehab Basel

Klinik Adelheid AG

Ospedale Regionale di Bellinzona e Valli - Faido

Kliniken Valens und Walenstadtberg

Rheinburg-Klinik Walzenhausen

Rehaklinik Zihlschlacht AG

 MITGLIEDERBEREICH

Allgemein:

Startseite

Impressum

Registrieren (nur für SW!SS REHA-Mitglieder)

Sitemap

Nationale Spital-Suchmaschine

Veranstaltungen

Links


Institution de Lavigny
Route du Vignoble 60
1175 Lavigny
021 821 45 45
www.ilavigny.ch
contact@ilavigny.ch


Direktion
Thierry Siegrist, Generaldirektor
Manuel Salazar, Direktor Spitalabteilung

Kontakt Direktion
Tel. 021 821 45 53
Fax 021 821 45 50
Mail: contact.hopital@ilavigny.ch

Kontakt für Patienten
Besuche: 021 821 45 45
Eintritte: 021 821 46 48 – secretariat_medical.lavigny@ilavigny.ch
Für weitere Informationen: 021 821 45 53 – contact.hopital@ilavigny.ch


Unser Auftrag
Als Teil der waadtländischen Neurorehabilitationsbranche ist das Spital der Institution de Lavigny heute eines der Referenzzentren der Westschweiz für Patienten mit Gehirnverletzungen, die eine neurologische Rehabilitation benötigen oder mit schwer zu behandelnder Epilepsie. Die Versorgung ist derart gestaltet, dass jeder Patient sich zum richtigen Zeitpunkt am rechten Ort befindet und alle Mittelzur Verfügung gestellt bekommt, die seinen Bedürfnissen und den therapeutischen Zielen entsprechen. Zusätzlich zur Spitalabteilung bietet die Institution auch ambulante Leistungen in allen ihren medizinischen Fachbereichen an.


Behandlungsschwerpunkte:


Ärzte und Fachgebiete:

Sonstiges
Im Herzen der Region La Côte, zwischen Lausanne und Genf gelegen, vereint die Institution de Lavigny unter einem Dach eine beachtliche Vielzahl von komplementären Kompetenzen und Leistungen.

Ausser der Spitalabteilung, die hier vorgestellt wird, umfasst sie: